D-A-CH
DEUTSCHLAND

Hof
+49 (0) 9292-977926

Stuttgart
+49 (0) 711-49052244

Düsseldorf
+49 (0) 211-8903682

Frankfurt/Main
+49 (0) 69-97546275

Berlin
+49 (0) 30-25493164

Hamburg
+49 (0) 40-30104415

Hannover
+49 (0) 511-8071252

München
+49 (0) 89-23035338


Amerika
USA

New York

Miami


Mexico

Mexico City


Brasilien

Sao Paulo


Europa
Spanien

Madrid

Barcelona


Frankreich

Paris


Niederlande

Amsterdam


Polen

Warschau


Asien
China

Shanghai


HR-Expertgroup Logo

Dr. Thomas Wahlers

Ziehen Sie mit mir an einem Strang!

Menschen zu finden, die persönlich und fachlich ins Unternehmen passen, ist eine Herausforderung. Noch anspruchsvoller wird diese Suche, wenn Führungskräfte und Fachleute mit Branchenerfahrung gesucht werden. Deshalb ist es sinnvoll, mit Experten an einem Strang zu ziehen, die sich mit beidem auskennen: der Stellenbesetzung und den Anforderungen der jeweiligen Branche.

Während meiner Berufstätigkeit habe ich mir ein Netzwerk aufgebaut, durch das mich inzwischen regelmäßig Initiativbewerbungen erreichen. Und so sehe ich mich als Vermittler und Brückenbauer zwischen Ihnen und passenden Personen, die eine neue Herausforderung finden möchten. Ich freue mich auf Ihre Kontaktaufnahme und unser Kennenlernen.


Dr. Thomas Wahlers

Background

  • Senior Management Erfahrung bei internationalen Unternehmen der Medizintechnik, der optischen Industrie und der Hochtechnologie
  • Führungspositionen in Einkauf/Supply-Chain, Logistik, IT, Business-Process-Engineering
  • Erfahrungen in mittelständischen sowie Konzernstrukturen
  • Interkulturelle Kompetenz durch internationale Führungsaufgaben sowie Verantwortung für globale Lieferantennetzwerke und Aufbau von Supply-Chain-Strukturen in China
  • Dr.-Ing. Maschinenbau/Produktionstechnik

Seit vielen Jahren bin ich erfolgreich in der Medizintechnikbranche tätig – unter anderem im Senior Management führender Medizintechnikunternehmen wie Carl Zeiss und Otto Bock. Ich kenne sowohl die Besonderheiten der Branche und ihre aktuellen Herausforderungen wie MDR, FDA oder Prozessvalidierung, als auch die Perspektive der Führungskräfte und Personaler.

Personalberatung

Suche und Auswahl von hoch qualifizierten Führungskräften und Spezialisten in allen Funktionsbereichen Ihres Unternehmens in folgenden Branchen:

  • Medizintechnik
  • Optik und Feinwerktechnik
  • Photonics
  • Hochtechnologie
  • Maschinen- und Anlagenbau
  • Elektronik
Suche und Rekrutierung von nationalen und internationalen Führungskräften mit hoher Spezialisierung in den Bereichen: Einkauf, Materialwirtschaft, Logistik, Supply Chain, Produktion, Standort-/Werksleitung, QM, F&E, Produktmanagement, Marketing

Arbeitsweise

... Anforderungsprofil

BEDARFE (ER)KENNEN

Wir arbeiten intensiv und in persönlichen Gesprächen mit Ihnen und der verantwortlichen Führungskraft das Anforderungsprofil heraus und lernen Ihr Unternehmen und Ihre Bedarfe so gut kennen, dass wir verstehen, worauf es bei der Besetzung der Position ankommt.

Das bedeutet für Sie: Die Bewerberinnen und Bewerber, die wir Ihnen vorschlagen, passen wirklich zu Ihren Anforderungen. Sie laufen nicht Gefahr, dass Sie intern Vorschläge weitergeben, die ungeeignet sind.


QUALITÄT VOR QUANTITÄT

Mehrere Projekte parallel bearbeiten und dabei den Überblick verlieren? Gibt es bei uns nicht. Ihr Auftrag genießt bei uns volle Aufmerksamkeit und wird exklusiv bearbeitet. Dadurch können wir uns hochkonzentriert Ihrem Projekt widmen.

Und Sie finden schnell neue Mitarbeiterinnen oder Mitarbeiter, die perfekt zu Ihren Anforderungen passen.

POSITIVES FEEDBACK AUS DEM FACHBEREICH

Durch meine operative Erfahrung und meine profunden Kenntnisse in Themenbereichen wie Operations / Produktion / Supply-Chain / Logistik und Qualitätsmanagement / R & D / Produktmanagement verstehe ich die fachlichen Anforderungen der Fachbereiche und kann diese gegebenenfalls noch anreichern oder challengen. Für die Personen, die in diesem Fachbereich arbeiten, bedeuten diese Fachgespräche auf Augenhöhe, dass sie und ihre Bedürfnisse ernst genommen werden und jemand mit fachlicher Kompetenz und Erfahrung die passende Persönlichkeit sucht.

Somit erhalten Sie positives Feedback aus Ihrem Fachbereich und eine optimistische Stimmung im Berufsalltag.

Vorteile

... Suche und Ansprache

UMFASSENDE BRANCHENKENNTNIS

Durch meine jahrelange Tätigkeit in der Medizintechnikbranche und auch aus Erfahrungen zahlreicher Audits kenne ich die besonderen Anforderungen der Branche an unterschiedliche Funktionsbereiche in Medizintechnikunternehmen und die daraus wiederum entstehenden spezifischen Anforderungen an Spezialisten und Führungskräfte.

Dadurch erhalten Sie passende Bewerberinnen und Bewerber für Ihre spezifischen fachlichen Anforderungen.


ZIELORIENTIERTE RECHERCHE

Durch meine Branchenerfahrung kenne ich zahlreiche passende Zielfirmen mit ähnlichen Aufgabenstellungen, um dort gezielt nach qualifizierten Kandidatinnen und Kandidaten zu suchen. Umständliche Recherche und langwieriges Suchen entfallen.

Sie können dadurch Ihre vakante Position schnell und treffsicher neu besetzen.

FACHLICHE KOMPETENZ

Dadurch, dass ich die wesentlichen Technologien und spezifischen fachlichen Anforderungen der Medizintechnik kenne und verstehe, kann ich gezielter Ihre daraus entstehenden Anforderungen an Kandidatinnen und Kandidaten ableiten und explizit Firmen oder vergleichbaren Anwendungsbereichen finden, in denen diese Expertise noch zur Verfügung steht.

Das bedeutet für Sie: schnellere Besetzung von Positionen mit den besseren Leuten.

Vorteil Suche und Ansprache

... Interviews und Auswahl

VERBORGENE TALENTE FINDEN

Inhaltlich fundierte Gespräche, Diskussionen auf hohem fachlichen Niveau und die kompetente Beantwortung erster Fragen – das weckt bei Kandidatinnen und Kandidaten Interesse für eine neue Position und macht sie neugierig auf Ihr Unternehmen, selbst wenn sie bislang nicht aktiv auf der Suche nach einer neuen Stelle waren.

Sie bekommen auf diese Weise leichter Zugang zu den guten, aber ansonsten verborgenen Talenten.


PROFESSIONELLES PROFILING

Unser persönlicher Eindruck der Kandidatinnen und Kandidaten ist für uns wichtig, um sie fachlich und persönlich kennenzulernen. Dennoch durchlaufen sie alle ein professionelles Profiling, um unseren subjektiven Eindruck aus dem Interview mit einem objektiv ermittelten Persönlichkeitsprofil untermauern zu können.

Sie besetzen Ihre Positionen so mit neuen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, die fachlich und persönlich perfekt in Ihr Unternehmen und auf die freie Stelle passen.

SOFT SKILLS AUF DER FÜHRUNGSEBENE

Teams führen und Change und Transformation vorantreiben zu können, bedarf spezifischer Voraussetzungen. Durch meine umfangreiche operative Führungserfahrung in unterschiedlichen Unternehmen und Organisationsformen kann ich Bewerberinnen und Bewerber auch in Bezug auf ihre zu erwartende Performance und ihre Integration in die Organisation und Kompatibilität zur Führungskraft beurteilen.

Sie vermeiden dadurch Überraschungen und Fehlbesetzungen. Stattdessen besetzen Sie wichtige Positionen mit neuen Kolleginnen und Kollegen, die nicht nur die erforderlichen Fachkenntnisse haben, sondern auch von ihrer Persönlichkeit und ihrer Motivation in das bestehende Team passen.

Vorteil Interviews und Auswahl

Medizintechnik

Medizintechnik

Die Medizintechnikbranche wird in hohem Maße durch hohe regulatorische Anforderungen (MDR, FDA) aber auch durch eine besondere Kundenstruktur und besondere Vertriebswege geprägt. Die Produkte dieser Branche entscheiden direkt über Gesundheit und Leben, deshalb hat die sichere Funktion der Produkte höchste Priorität und muss in allen Phasen des Produktlebenszyklusses und in allen Prozessen eines Unternehmens sichergestellt werden. Kunden sind selten andere Industrieunternehmen oder einfach nur Anwender oder Konsumenten. Es sind in der Regel Krankenhäuser, Ärzte oder Sanitätshäuser, Krankenkassen, Einkaufsgemeinschaften oder eben Patienten in der Regel in einer für sie kritischen Situation. Marketing und Vertrieb funktionieren in der Medizintechnik oft etwas anders: Nicht nur Leistungsmerkmale, Preis und Design bestimmen den Verkaufserfolg, vielmehr spielen z.B. das Reimbursement, die Gewohnheiten des Arztes, das sichere und bequeme Handling oder Standards in den Krankenhäusern ebenfalls eine entscheidende Rolle. Auch der Zugang zum Kunden erfolgt oft anders als in der klassischen Industrie.

Herausforderungen in der Medizintechnik

Besonderheiten der Medizintechnik

Besondere Anforderungen an Mitarbeiter in der Medizintechnik

Mitarbeiter

Gesuchte Eigenschaften, wie in vielen anderen Industriebereichen:

Innovativ, Creativ, Motiviert, gute Teamplayer, Verbindlich, Empathische Führung, ...

Wir übernehmen die Verantwortung für Gesundheit und Leben von Patienten

Spezifische Anforderungen in der Medizintechnik:

  • Arbeiten in einem akademischen Umfeld
  • Keine Angst vor dem Doktortitel
  • Hohe Innovationskraft
  • Verantwortung für Zuverlässigkeit
  • Geduld / Respekt in Bezug auf Zulassungen
  • Besondere Marketing-Situation - juristische Bedeutung von Marketingaussagen
  • Verständnis und positiver Umgang mit Dokumentationspflichten
  • Kein schneller Anschluss im Vertrieb
  • Umgang mit Ärzten, Krankenkassen, Laboren im Vertrieb
  • Oft High-Quality / Low-Volume in Produktion und Supply-Chain
  • Akzeptanz von teilweise gebremster Umsetzungs- und Änderungsgeschwindigkeit bei Produkten und Prozessen.

Business-Consulting

Einkauf
Einkauf

Beratungsangebot Einkauf

Hochinnovative Unternehmen sind mehr denn je auf eine gute Zusammenarbeit mit Partnern und Lieferanten angewiesen. Hochtechnologie lässt sich heute nur noch im Verbund mit innovativen Partnern und Lieferanten entwickeln und produzieren. Auch wesentliche Innovationen kommen zunehmend von Partnern oder entstehen in intensiver Zusammenarbeit mit ihnen. Dem Management dieser Partner – die klassische Aufgabe eines modernen Einkaufs - kommt daher eine immer stärker werdende Bedeutung zu.

Der Einkauf muss dazu international aufgestellt sein und muss in der Lage sein, sich auf wirklich strategische Aufgaben wie dem professionellen Lieferantenmanagement oder der Suche nach innovativen Partnern und Technologien zu konzentrieren und darf seine Ressourcen nicht durch Tagesgeschäft, Troubleshooting oder administrative Aufgaben blockieren. Die Digitalisierung kann dazu einen wesentlichen Beitrag leisten.

Die passende Organisation des Einkaufs, eine klare Aufgabenteilung, die richtige Mitarbeiterstruktur und effiziente Prozesse im Einkauf sind wesentliche Stellgrößen für einen professionellen "State-of-the-Art" Einkauf.

Ist Ihr Einkauf richtig aufgestellt?
  • Haben Sie die richtige Organisationsform?
  • Haben Sie die richtigen Rollen definiert und deren Aufgaben klar abgesteckt?
  • Ist das Qualifikationsniveau in Ihrem Einkauf den heutigen Anforderungen gewachsen? Stimmen Teamspirit und Eigeninitiative?
  • Sind Sie zufrieden mit dem Wertbeitrag (Savings) Ihres Einkaufs? Werden die Potentiale ausgeschöpft? Benötigen Sie kurzfristige Savings aus dem Einkauf?
  • Funktionieren Ihre Schnittstellen zwischen Einkauf und anderen Fachbereichen wie Entwicklung, Produktion, QM, Produktmanagement, Vertrieb?
  • Beschäftigt sich Ihr Einkauf mit den wirklich strategisch wichtigen, wertschöpfenden Themen oder versinkt er in operativen/administrativen Aufgaben?
  • Hat Ihr Einkauf klare Strategie für Materialgruppen und wichtige Lieferanten?
  • Haben Sie ein Konzept für die Digitalisierung im Einkauf und haben Sie Ihre Hausaufgaben zur Vorbereitung von Procurement 4.0 gemacht?
Zweifel?

Lassen Sie uns reden!

whlrsHR-Exprtgrpcm

Tel:      +49 511 761 - 4505
Mobil:   +49 175 560 8459

  • Optimierung und Transformation Ihrer Einkaufsorganisation
  • Einkauf 4.0 – Entwicklung und Umsetzung von Konzepten für Ihre Digitalisierung
  • Analyse und Optimierung Ihrer Geschäftsprozesse
  • Entwicklung unternehmensspezifischer Einkaufs- und Materialgruppenstrategien
  • Aufbau und Entwicklung professioneller Prozesse für das Lieferantenmanagement
  • Systematische Erarbeitung Materialkostenreduzierungen und Durchführung von Wertanalysen
  • Optimierung Ihrer Supply-Chain
  • Entwicklung und Implementation anforderungsgerechter Kennzahlen, KPI und Informationssysteme für Ihren Einkauf
  • Anpassung Ihrer Einkaufsprozesse an die Anforderungen der Medizintechnik
  • Durchführung systematischer Spend-Analysen
Datenschutzhinweis

Diese Webseite nutzt externe Komponenten, wie z.B. Google Analytics welche dazu genutzt werden können, Daten über Ihr Verhalten zu sammeln. Datenschutzinformationen